Teamfoto









U15/16 Mädels

Im Training bereiten wir uns mit Ballspielen und technischen Übungen auf die Meisterschaft vor.
Wir spielen sowohl U15 (4 vs 4) im Turniermodus als auch U16 (6 vs 6) im Meisterschaftsmodus!
Spaß und Bewegung mit dem Ball stehen dabei im Vordergrund.
Hast du Lust dabeizusein, dann komm vorbei!!!

Trainingszeit: Freitag, 16:45 - 18:15 Uhr NMS Oberneukirchen

Trainerteam: Enzenhofer Thomas und Dominik

News

mehr...


Saisonfinale U16

In einer spannenden Endrunde spielten wir am Sonntag um den 9. Platz.

Nach der schwierigen Anfahrt durch das Marathon-Chaos spielten wir in der Peuerbach-Schule die Platzierungsrunde.
Das erste Spiel gegen Wels konnten wir leider nicht für uns entscheiden.
Danach spielten wir in einer spannenden 5 Satz Partie gegen die Hausruckvolleys.
Leider verloren wir das auch ganz knapp und sicherten uns somit den 12. Platz!

Im großen und ganzen war es eine lehrreiche erste Saison im 6vs6 Modus auf dem großen Feld.

Wir freuen uns schon auf die Sommersaison und auf unsere ersten Beachturniere!

img

Freundschaftsturnier U15/16

Den tollen zweiten Platz erkämpften sich unsere U15/16 Mädels beim Freundschaftsturnier in Altenberg!

Trotz des ungewohnten Modus 5vs5 meisterten wir die ersten zwei Spiele gegen Altenberg 1 und 2 mit Bravur! Beim knappen "Finale" gegen Linz Steg mussten wir uns leider geschlagen geben. 

Danke an Altenberg für diese super Möglichkeit unserer gesperrten Halle auszuweichen.

Wir freuen uns schon aufs U16 Saisonfinale am 16. April in Linz!

img

Zwei Spannende Meisterschaftsrunden

Die letzten zwei Wochen waren für unseren Nachwuchs sehr Spielintensiv!

Am Freitag den 20.1.23 hatten wir in Oberneukirchen ein U15 Heimturnier.
Es kämpften 6 Mannschaften um den Sieg, darunter zwei Oberneukirchner Teams.
An dem spannenden Turniertag durften wir uns über viele Zuseher/innen freuen!
Für die Oberneukirchner Mädels gingen sich Platz 4 und 6 aus!

8 Tage später, am 28.1.23, fuhren wir mit unserer U16 Mannschaft nach Perg, und spielten gegen die Mühlviertel-volleys 2. Es ging sich leider kein Sieg aus, dafür hatten wir viel Spaß und konnten in dem, für uns neuen, 6vs6 Modus wieder Spielerfahrung sammeln!

img

U15 Mädels gewinnen Turnier

Beim ersten U15 Turnier in Steyr erreichten wir den 1. und 4. Platz!

Dank des neuen Meisterschaftsmodus ist es möglich mit mehreren Mannschaften auf Kleinfeldbewerben im Turnierform zu spielen!

So kämpften wir am Sonntag 20.11. in Steyr mit zwei 4er Teams um den Sieg.
Schlussendlich konnten wir gegen Steyr, Mühlviertel Volleys und Esternberg den 1. und 4. Platz sichern!

Der Erfolg wurde anschließend beim "Mäcci" gefeiert!

img

Nachwuchsmannschaften neu eingekleidet!

Die U20- und U15-Mädls durften diese Hallensaison in brandneuen Dressen um Punkte kämpfen!

Herzlichen Dank an die Raiffeisenbank Mittleres Rodltal für die Nachwuchsförderung in Form von Dressen! 

img

U15 Mädels Gewinnen in der Endrunde!

Am Samstag 9.4 spielten wir zum Saisonabschluss in Grieskirchen in einer 4er-Runde um den 9. Platz!

Das erste Spiel gegen Wels konnten wir in 3 Spannenden Sätzen 2:1 für uns entscheiden!
Gegen Steyr mussten wir uns dann leider geschlagen geben.
Dafür siegten wir danach klar 2:0 gegen die Grieskirchner Mädels.
Den ersten Satz konnten wir dank unserem Servicedruck sogar 25:5 gewinnen!

Summiert mit den letzten Spielrunden durften wir uns somit über Platz 11 freuen!

Zur Feier des Tages gingen wir danach noch Essen!

 

img

Erste Endrunde der U15 Mädels

Aufgrund der Corona-Situation und einer Spielverschiebung fuhren wir am Mittwochnachmittag nach Grieskirchen zum ersten Teil der Endrunde.

Trotz des ungünstigen Zeitpunkt und einer unvollständigen Mannschaft kämpften wir in drei spannenden Spielen bis zum Ende um den Sieg!
Leider konnten wir sehr knapp kein Spiel für uns entscheiden.

Wir fiebern schon auf die nächste Chance am 9. April hin, wo wir uns erneut Grieskirchen, Steyr und Wels stellen dürfen.

img

U15 Mädels Heimspiel

Am Freitag 11.2.22 spielten wir Zuhause gegen Eberstallzell und die Steelgirls Steg2!

Durch die Corona-bedingten Ausfälle konnte uns auch der Heimvorteil leider nicht zum Sieg verhelfen.

Wir hatten trotzdem sehr viel Spaß und konnten viel Erfahrung sammeln.
Danach durfte natürlich eine Pizza vom Lindenwirt nicht fehlen!

img

U15 Mädels Saisonstart

Heute hatten unsere U15 Mädels ihr erstes Spiel im Midi Modus (4 vs 4)!
Die junge Mannschaft gab alles, konnten sich aber leider nicht Durchsetzen.
Die Heimmannschaft Perg und die Mädels St. Georgen waren uns einfach Überlegen...

Wir hatten viel Spaß und ein Besuch beim "Mäci" durfte auch nicht fehlen!

Auf das nächste Spiel in 4 Wochen freuen wir uns schon sehr!

img

Spannende U14 Finalrunde

Am Sonntag hatten unsere U14 Mädels ihre letzte Meisterschaftsrunde.

Es spielten 14 Mädels-Mannschaften und 16 Burschen-Mannschaften ihre Endrunde gemeinsam in der Peuerbachhalle.

Das erste, sehr spannende Spiel konnten wir im dritten Satz für uns entscheiden!

Die Gegner im zweiten Spiel waren uns leider deutlich überlegen, und so verloren wir 0:2, was nicht weiter schlimm war, denn dafür bekamen wir im Spiel um Platz 11 einen Gegner auf Augenhöhe.

Den ersten Satz im dritten Spiel dominierten wir klar, somit starteten wir mit hohen Erwartungen in den zweiten Satz. Allerdings machten uns die scharfen, langen Service der Gegner im zweiten Satz ziemlich zu schaffen, und wir verloren diesen knapp. Im dritten Satz kämpften wir bis zum Ende, konnten ihn aber leider nicht für uns entscheiden. Somit landeten wir auf dem 12. Platz, was bei einer solch stark besetzten Meisterschaft ein guter Anfang ist!

Zum gemütlichen Ausklang der Meisterschaft gingen wir nach dem Spiel noch zu Mc-Donalds.

Im Großen und Ganzen sind wir sehr zufrieden mit der ersten Meisterschaft-Saison und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

img

U14 Mädels siegen erneut

Am Freitag, 17.1.2020 freuten sich unsere jungen U14 Mädels in Kremsmünster erneut über einen Sieg gegen das Linzer Team ADM.

Nach anfänglichen Unsicherheiten wurden Service und Konzentration immer besser und so bezwangen unsere Mädels im 3. Satz das überraschte ADM Team. Die Spielerinnen des Heimteams Kremstal Volley waren einen Kopf größer als unsere Mädels und konnten bereits scharfe Service von oben durchführen. So mussten sich unsere Mädels gegen Kremstal Volley 0:2 geschlagen geben.

Ergebnisse:
Oberneukirchen vs Kremstal Volley     0:2
Oberneukirchen vs ADM Linz              2:1   

img

Erstes Auswärtsspiel unserer U14 Mädels

Am Freitag, 13.12.2019 kämpfte unsere U14 Mädels-Mannschaft in Schwertberg gegen Schwertberg und Linz Steg 1. Beide Mannschaften waren uns hoch überlegen und wir konnten leider nicht viele Ballwechsel für uns entscheiden. Trotzdem hatten wir unseren Spaß am Spiel und freuen uns um so mehr auf ausgeglichene Duelle in den kommenden Spielrunden!

Ergebnisse:

Oberneukirchen vs Schwertberg:              0:2
Oberneukirchen vs Linz Steg 1:                0:2

img

Gelungener Meisterschaftseinstieg unserer U14 Girls

Ein großartiger Meisterschafteinstieg gelang unseren U14 Girls bei der Heimspielrunde am 22.11.2019. Wurde das erste Spiel der Runde gegen den 1. LVV mit Unsicherheiten begonnen, konnte sich unser junges Team im Laufe des Spieltages stark steigern und gewann schließlich gegen ADM Linz in einem spannenden Finale des Tages mit 2:1. Für den großartigen Ehrgeiz, die einfallsreichen Anfeuerungsrufe und den tollen Teamgeist wurden die Kids zum Abschluss des Tages mit Pizzen und Getränken belohnt. Danke unseren fleißigen SchiedsrichterInnen und HelferInnen sowie den zahlreichen Fans! 

Ergebnisse:
Oberneukirchen - 1. LVV 0:2, 7:25, 16:25
Oberneukirchen - St. Georgen/Gusen 0:2, 11:25, 13:25
Oberneukirchen - ADM Linz 2:1, 25:16, 12:25, 15:8

Weiter so, wir sind stolz auf euch :)

 

img

Unser Nachwuchs startet in die neue Hallensaison

Unsere Jüngsten starteten mit einem Trainingscamp im Funiversum in St. Oswald/Freistadt
in die neue Hallensaison.

Es wurde gepritscht, gebaggert, gespielt, getanzt und gelacht, sodass das Lager eigentlich
viel zu kurz war ;)

Herzlichen Dank unseren Trainer/-innen Sarah, Viki, Martin und Thomas

img