News


5. Oberneukirchner Narrenturnier

Wir laden herzlich zu unserem NARRENTURNIER am Samstag, 23.2.2019 in der NMS Oberneukirchen ein!

Anmeldung: 23.2.2019, 13.30 - 13.45 Uhr NMS Oberneukirchen
Spielbeginn: 14.00 Uhr

Teilnahmeberechtigt: 
Kinder ab 10 Jahre, Jugendliche und Erwachsene, die als Narren verkleidet gute Laune mitbringen:)
Teilnahme als Einzelperson - Teams werden gelost

Die besten Verkleidungen werden prämiert
Für Buffet und Getränke ist gesorgt

SEI DABEI UND NIMM AUCH DEINE FREUNDE MIT!

 

5. Oberneukirchner Narrenturnier

Erfolgreiche Heimrunde für unser Mixed-Team

In der ersten Meisterschaftsrunde des neuen Jahres konnte sich unsere Mixed-Mannschaft wichtige Punkte sichern.

Am 19.1.2019 startete in Oberneukirchen die erste Meisterschaftsrunde des neuen Jahres für unser Mixed-Team gegen Altenberg und Neumarkt.

Dank toller Unterstützung der heimischen Fans konnte sich unser Team in einem spannenden und nervenaufreibenden Spiel am Ende mit 3:2 durchsetzten. Damit war der bis dato Zweitplatzierte der Tabelle geschlagen und die Motivation für das zweite Spiel an diesem Tag war groß. Mit einem klaren 3:0 gewann Oberneukirchen auch das zweite Spiel und sicherte sich insgesammt 5 wichtige Punkte. In den noch ausstehenden zwei Runden (10.2. Solar City, 10.3. HEIMSPIEL) für diese Saison geht es jetzt um nicht weniger als den Aufstieg in die nächste Klasse.

Erfolgreiche Heimrunde für unser Mixed-Team

2. Platz beim Niederwaldkirchner Ortsturnier

Am Samstag, den 19.1.2019 wurde in Niederwaldkirchen das 2. Mixed-Hallenortsturnier ausgetragen bei dem 10 Mannschaften aus der Umgebung antraten. Auch wir Oberneukirchner stellten eine Mixed-Mannschaft. Nach vier Gruppenphasenspielen, die auf 12 Minuten gespielt wurden, stiegen wir überraschend mit drei gewonnen Spielen auf, denn zu Beginn des Turniers lies die Spielleistung von uns noch zu wünschen übrig. Von Spiel zu Spiel steigerten wir uns und so konnten wir das Halbfinalspiel gegen Vorderweißenbach dann klar für uns entscheiden und mussten uns schlussendlich nur im Finale mit einem starken Spiel knapp gegen die Mannschaft aus St. Martin geschlagen geben.

Besser als erwartet sind wir heimgekehrt. 

Autorin: Maria Führlinger

2. Platz beim Niederwaldkirchner Ortsturnier

Motiviertes Damenteam kämpft um Punkte bei Cuprunde

Da unser Damenteam in dieser Saison nicht an der Meisterschaft teilnimmt, beschlossen wir, uns im Cupspiel mit anderen Teams zu messen. Leider fiel die Auslosung nicht so gut wie erhofft für uns aus, und so bekamen wir als Gegner gegen das 1. Landesligateam aus Esternberg und ein routiniertes Hobbyteam aus Eberstalzell, welches mit dem Esternberger Team mithalten konnte, zugeteilt.
Dementsprechend konnten wir keine Satzgewinne für uns schreiben, allerdings wieder mal Spielerfahrung und vor allem Teamgeist erleben. 

Motiviertes Damenteam kämpft um Punkte bei Cuprunde

Grandioser Start in die Heimspielsaison

Mit einem 3:0 Sieg gegen UVC Ried im Innkreis III gelang unserem jungen Herrenteam ein grandioser Start in die Heimspielsaison 2018/19.

Nachdem unsere Jungs bereits im ersten Satz durch starke Serviceserien einen eindeutigen 25:16 Erfolg herausspielen konnten, gingen sie gestärkt in den 2. Satz, den sie in einem wahren Krimi mit einem knappen 30:28 gewannen. Nun konnte eigentlich nichts mehr schief gehen, und so wurden aus großartigem Einsatz und erfreulicherweise sicheren Annahmen, feine Angriffsvarianten über unseren Zuspieler Matthias Mühleder möglich, die schließlich mit 25:21 zum dritten Satzerfolg und somit zum ersten Sieg dieser Saison für unsere Jungs führten. Die beiden ehemaligen Trainer Johannes und Martin freuten sich mit den Jungs.

Weiter so - wir sind stolz auf euch :)

Grandioser Start in die Heimspielsaison

Auftaktspiel Mixed

Unser Mixed-Team lieferte einen soliden Start in die Saison.

In der ersten Runde der Saison konnte unser Team einen souveränen 3:0 Sieg gegen St. Martin einfahren. Das anschließende Spiel gegen Gmunden konnten die Gmundner nach einigen hart umkämpften Sätzen 1:3 für sich entscheiden. Wir freuen uns bereits auf die nächste Runde!

Auftaktspiel Mixed

Saisonbeginn Mixed-Team

Unser Mixed-Team startet wieder in die neue Saison.

Am 12.9. startete unser Mixed-Team mit dem ersten Training in die neue Saison. Über 14. begeisterte Spieler nahmen am Training

teil und versuchten die jährliche Umstellung von Beachvolleyball zum Hallenvolleyball zu meistern.

Diese Saison versucht sich unser Mixed-Team zum ersten mal mit den Teilnehmern der OÖVV-Meisterschaften zu messen, im Gegensatz

zu den letzten Saisonen, wo sie an der Hobby-Liga in Rohrbach teil nahmen. Wir wünschen ihnen viel Erfolg bei diesem Unterfangen

und einen guten Start in die Saison.

Saisonbeginn Mixed-Team

Spannender Kampf um Beachleaguesieg 2018

Beim Abschlussbeachen am 31.8.2019 wurde noch einmal hart um Punkte für den Sieg der Beachleague 2018 gekämpft und schließlich konnte Rafi mit einem Rekord von 190 erspielten Punkten knapp vor Thomas mit 185 Punkten und Mario mit 184 Punkten den Gesamtsieg erspielen. Bei den Damen konnte Judith mit 163 Punkten den Titel klar vor Chrisi und Steffi verteidigen. Obwohl Robin bei den Kindern verspätet in die Beachleague einstieg, siegte er knapp vor Viki und Florian. Danke allen Mitspielerinnen und Mitspielern für die Teilnahme :)

Spannender Kampf um Beachleaguesieg 2018

Event des Jahres 2018 - BOCCIA

Mit 46 teilnehmenden Bocciateams konnte am vergangenen Wochenende bei herrlichen Bocciatemperaturen der Teilnehmerrekord geknackt werden. Bevor es in die Platzierungsrunde ging, wurde die Vorrunde in 8 Gruppen durchgeführt, wobei jedes Team 4 - 5 Spiele zu je 5 Kehren absolvierte. Jung und Alt wartete gespannt auf die heißen Finalis, die in der "Gemeindearena" auf heißem Sand gespielt wurden. Als Siegerteam wurde schließlich die Mannschaft "Generationenkonflikt" vor den "Zangandas" und den "Strohmännern" gekürt.

Ein Danke allen Mitspielerinnen und Mitspielern für die sportliche Fairness und die positive Stimmung. Ich hoffe, ihr seid auch im nächsten Jahr wieder dabei, wenn es heißt Boccia 09 :)

Danke all unseren Sponsoren insbesondere der Marktgemeinde Oberneukirchen, der Raiffeisenbank Mittleres Rodltal, der Firma Re-mobility, der Firma Ford Hauzenberger sowie Red Bull Austria. 

Danke vor allem allen fleißigen Volleyballern, die so ein Event überhaupt möglich machen - Ihr seid spitze!!!

Fotos unter: https://de-de.facebook.com/pg/VolleyballOberneukirchen/photos/?tab=album&album_id=1330343000434998

Event des Jahres 2018 - BOCCIA

Boccia for Kids

Bevor es am Samstag, 4.8.2018 beim 8. Oberneukirchner Bocciaturnier am Beachvolleyballplatz heiß zur Sache geht, durften 21 Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren am Donnerstag, 2.8.2018 bei südländischen Temperaturen einen Vormittag lang beim Oberneukirchner Ferienprogramm Boccialuft schnuppern. Es wurde gezielt, geworfen, gewetteifert, angefeuert und schließlich ein leckeres Eis spendiert. Fotos unter Bilder ... 

Danke meinen vier fleißigen Helfern Rafi, Thomas, Dominik und Martin :) 

 

Boccia for Kids

Heiße Matches beim Oberneukirchner Beachweekend

Trotz typischem Oberneukirchner Beachwetter kämpften beim traditionellen Beachweekend 27 Teams bei Sonnenschein und Regen um den heißbegehrten Sieg. Im 2er Bewerb am Samstag musste das titelverteidigende Team "Josephine" mit unseren Lokalmatadoren Viertbauer Felix und Neumüller Mario den 1. Platz an das Gastteam "Mager, Jirosch" abgeben. Die Freude war umso größer, dass sich unser Heimteam "Josephine" nach dem großartigen Erfolg beim Sterngartlturnier in Schenkenfelden am Sonntag im 4er Bewerb eindeutig gegen alle Teams mit 1:0 durchsetzen konnte und somit im Finale gegen unsere Freunde aus Vorderweißenbach den Tagessieg erspielte. 

DANKE allen teilnehmenden Teams für die Fairness, den Einsatz und das Dabeisein und DANKE allen Helferinnen und Helfern, die für das Gelingen des Turniers einen Beitrag leisteten!

Fotos folgen ....

Heiße Matches beim Oberneukirchner Beachweekend

Überwältigender Erfolg beim 10. Sterngartlturnier

Im Zuge des 10. Sterngartlturniers in Schenkenfelden räumten unsere Beacherinnen und Beacher beträchtlich ab.

Beim erstmals durchgeführten Kinderturnier nahmen 4 Teams teil, wobei unser Team mit Viktoria Pammer, Theresa Pammer, Robin Stimmeder, Florian und Dominik Enzenhofer alle Spiele mit einem grandiosen 2:0 Erfolg beendete und somit den sicheren Tagessieg nach Hause spielte. 

Auch das titelverteidigende Team "Josephine" erspielte ohne Niederlage den verdienten 1. Platz von 24 teilnehmenden Mannschaften, gefolgt von unseren jungen, aktiven SpielerInnen der Mannschaft "Oberneukirchen 2" auf Rang 5. 

Gratulation -- weiter so :)

Weitere Eindrücke findet ihr unter Bilder!

Überwältigender Erfolg beim 10. Sterngartlturnier

Sommerturniere - jetzt anmelden!

Infos zu den Sommerturnieren 2018 findest du hier

8. Bocciaturnier:

  • Samstag, 4. August - 11:00 Uhr
  • am Beachvolleyballplatz Oberneukirchen
  • 3er Teams
  • Startgeld: 10€/Spieler
  • Tolle Warenpreise

Anmeldungen an: judith.enzenhofer@gmx.at oder 0664/3543313

Beachvolley-Weekend:

2er Turnier:

  • Samstag, 21. Juli- 10:00 Uhr
  • am Beachvolleyballplatz Oberneukirchen
  • Startgeld: 10€/Spieler
  • Tolle Warenpreise
  • Grillerei, 2 Sandfelder, gratis Freibadeintritt

 

Anmeldungen an: marioneumueller@hotmail.com oder 0664/4779290

4er Turnier:

  • Sonntag, 22. Juli- 10:00 Uhr
  • am Beachvolleyballplatz Oberneukirchen
  • Startgeld: 30€
  • Tolle Warenpreise
  • Grillerei, 2 Sandfelder, gratis Freibadeintritt

Anmeldungen an: marioneumueller@hotmail.com oder 0664/4779290

Sommerturniere - jetzt anmelden!

Volleyballausflug zur CEV Silver European League

Im Rahmen der CEV Volleyball Silver European League MEN & WOMEN bestreiten das Damen- und Herrennationalteam am 2. Juni 2018 eine Spielrunde in der Stadthalle Enns.  Diese Gelegenheit unsere oberösterreichischen Stars Alex Berger, Paul Buchegger und Philipp Kroiss zu sehen, nützen wir im Rahmen eines Volleyballausflugs!

Abfahrt: 16.00 Uhr NMS Oberneukirchen
Rückfahrt: ca. 23.30 Uhr

Infos und Anmeldung bei Judith

 

Volleyballausflug zur CEV Silver European League

Gelungenes Beachleague-Startturnier

Obwohl es wettermäßig Samstagmorgen nicht sehr rosig aussah, starteten wir am 18.5.2018 mit unserem traditionellen 3er-Beachvolleyballturnier in die "Beachleaguesaison".

Der Wettergott meinte es dann doch gut mit uns und so kämpften mehr als 30 Kinder, Jugendliche und Erwachsene um den Sieg, welchen schließlich mit 21 Punkten Rafael Pargfrieder vor Viktoria Pammer, Christina Preuer und Florian Flatzlsteiner erspielte.
Es ist jederzeit möglich in die Beachleague einzusteigen - Anmeldung bei Mario!

Da wir von unseren Freunden aus Vorderweißenbach für die Grill-Pool-Challenge nominiert wurden, durfte auch ein Sprung ins 18° kalte Freibad nicht fehlen. www.youtube.com/watch?v=uPaRONmCh9A&feature=youtu.be

Danke nochmal für das gelungene Gedicht, die netten Worte, den Martin-Meter und die leckeren Aufmerksamkeiten:)  

Gelungenes Beachleague-Startturnier

Dank unserem Sponsor

Unser Team Herren 1 bedankt sich bei ihrem DRESS-SPONSOR der Firma Rammerstorfer Taxi und Mietwagen für die neue Dress!

Dank unserem Sponsor

U15 Mädels in Höchstform

29.4.2018, sonniger, heißer Sonntagmorgen, 11 Spielerinnen, Oskar, 1 Trainerin, 3 Elternteile, Abfahrt NMS Oberneukirchen: 10.30, Ziel: NMS Neuhofen

Unser junges U15 Team macht sich auf den Weg zum letzten Spieltag in diesem Meisterschaftsjahr - mit dabei: das neue Maskottchen Oskar, das Schaf :)
Pünktlich um 12.00 Uhr starten wir als Schiedsrichterteam das Spiel Union Neuhofen - Mc Donalds Supervolley Wels. Das uns unbekannte Welsermädelsteam überzeugt uns rasch von seinem Können und da wir bereits im Jänner eine 1:3 Niederlage gegen das Neuhofnerteam hinnehmen mussten, gehen wir mit wenig Aussicht auf einen Tagessieg um 13.15 Uhr, aber topmotiviert nach Emmi's Aussage: "Heute siegen wir" in unser erstes Spiel des Tages gegen Union Neuhofen. Annahmebereit, mit starkem Service und schnellen Angriffen sorgt unser Team dafür, die Neuhofner Mädels zu überraschen und holt sich somit den 1. Satz mit 25:20. Der 2. Satz geht mit 15:25 wohlverdient an unsere Gegnerinnen bevor unsere Mädels im 3. und 4. Satz in Bestform mit 25:22 und 25:20 den Sieg nach Hause spielen. 

Auch unser zweites Spiel des Tages beginnt mit starken Spielzügen, allerdings kämpfen unsere Mädels gegen die hammermäßigen Serviceserien der Welser Kapitänin, welche schließlich zur 1:3 (11:25, 16:25, 25:23, 17:25) Niederlage gegen Wels beitragen.

Fazit: Spielerfolg, Einsatz, Spaß, Action, Freude, ... OSKAR :) - wir freuen uns auf unsere nächste Hallensaison!

DANKE allen Spielerinnen und FahrerInnen für euren EINSATZ!

Sonniger, heißer Sonntagabend, 11 Spielerinnen, Oskar, 1 Trainerin, 3 Elternteile, Abfahrt NMS Neuhofen: 17.30, Ziel: Lindenwirt - PIZZAESSEN

 

U15 Mädels in Höchstform

Erfolgreiche Finalrunde für unsere U13 Mädels

Am Freitag, 27. April 2018 wurde die diesjährige U13-Meisterschaft mit einer Finalrunde in Pregarten beendet. Im Finale konnten sich die Mädchen aus Pregarten gegen Steg 1 durchsetzen und wurden somit erneut Landesmeister. 

Unsere Mädels sicherten mit einer 0:2 (19:25, 13:25) Niederlage gegen das routinierte Team der SG Prinz Brunnenbau Volleys Naarn und einem eindeutigen 2:0 (25:6, 25:22) Erfolg gegen SG Prinz Brunnenbau Volleys Perg den großartigen 7. Rang von 16 Teams in der oö U13 Meisterschaft! Danke auch an Moni, die die Mädels unterstützte!

Fotoquelle: http://ooe-volleyball.at/

Erfolgreiche Finalrunde für unsere U13 Mädels

Beachleague 2018 - Sei dabei

Infos zur Beachleague 2018 findest du hier

Spielprinzip:

  • Teilnahme und Wertung als Einzelperson (es gibt keine fixen Spielpartner!)
  • Zu Beginn eines Matches wird von allen Beteiligten entschieden, ob dieses Spiel für sie gewertet wird.
  • Jeder Spieler des Siegerteams erhält 3 Punkte, ansonsten 1 Punkt.
  • Nach dem Match (bzw. Spieltag) wird die Punktetafel aktualisiert und ein Foto in die dazugehörige WhatsApp-Gruppe gestellt
  • Am Ende der Beachsaison werden die Spieler mit den meisten Punkten gekürt

Regeln:

  • Es gelten die offiziellen Beachvolleyballregeln (außer alle Beteiligten einigen sich auf etwas anderes)
  • Gespielt wird auf 2 gewonnene Sätze bis 21 Punkte (dritter Satz bis 21 Punkte)
  • Prinzipiell sind alle Spielkonstellationen erlaubt d.h. 2vs2, 3vs3,4vs4,2vs3,…
  • Es werden nur Spiele gewertet, die auf dem Beachvolleyballplatz in Oberneukirchen ausgetragen werden.
  • Ein reines Kinder- bzw. Damenteam bekommt gegenüber einem Herrenteam 5 Punkte Vorsprung.

Anmeldung: beim Beachvolleyballturnier 3 vs 3 am 19.5.2018, ab 12.30 Uhr, Beachvolleyballplatz Oberneukirchen

Anmeldegebühr: 5€ / Person

Anmeldungen nach dem Turnier an: marioneumueller@hotmail.com oder 0664/4779290

Am Ende der Saison wird das gesamte Startgeld unter den besten Spielern aufgeteilt!!!

Beachleague 2018 - Sei dabei

Beachvolleyballturnier 3 vs 3

Samstag, 19.5.2018, Spielbeginn 13.00 Uhr

Inklusive Startturnier für die Beach-League

 Anmeldung am Sa, 19.5.2018, 12.30 Uhr am Beachvolleyballplatz

Teilnahme als Einzelperson

Teams werden nach jedem Satz neu gelost, jeder Spieler sammelt Punkte!

 

Startgeld: Jeder nimmt einen Preis mit plus eventuell 5,--€ pro Spieler für Teilnahme an der Beachleague

Es gibt Obst und Getränke, Grillerei am Abend!

Wir freuen uns auf deine Teilnahme :)

 

Beachvolleyballturnier 3 vs 3

BEACHSAISON ist eröffnet!

JEDEN FREITAG ab 18.00 UHR

MIXED AM BEACH FÜR JEDERMANN/FRAU :)

Auch alle Kinder und Jugendlichen sind herzlich willkommen!

 

BEACHSAISON ist eröffnet!

U13 Finalrunde

Vergangenen Samstag fand die U13 Finalrunde der Burschen im Peuerbachgymnasium in Linz statt.

Nach insgesamt vier knappen Sätzen, gegen den ADM und Losenstein, mussten wir uns dennoch geschlagen geben.

Nichtsdestotrotz erreichten wir den neunten Platz in der Gesamtwertung!

Gratulation und auch weiterhin viel Erfolg Burschen!

U13 Finalrunde

Herren I - Saisonende

Letztes Wochenende ging mit dem Auswärtsspiel in Schwertberg auch die Saison der Herren I zu Ende.

In das in erste Spiel gegen Schwertberg starteten wir sehr gut mit 2:0 in Sätzen, ehe wir den 3. Satz mit einer schwachen Leistung abgeben mussten. Da sich im 4. Satz unser Steller verletze, war anschließend für uns nicht mehr viel zu holen und auch der 5. Satz wurde 14:16 verloren.

Im 2. Spiel gegen St. Georgen konnten wir ohne Steller nur begrenzt Gegenwehr zeigen und mussten uns 1:3 geschlagen geben.

Durch die guten Leistungen in den vergangen Spiel-Runden, reichte allerdings der Punkt aus dem Spiel gegen Schwertberg zum Fixieren des 5. Tabellenranges in der Saison 2017/18. Nun geht es erstmal auf den Beach und in die verdient Sommerpause.

Herren I - Saisonende

Sieg und Niederlage bei U13 Heimrunde

Unser U13 Mädchenteam bewies bei ihrer Heimrunde am 2.2.2018 wieder starke Nerven und holte mit zwei Gewinnsätzen (26:24 und 25:20) einen wichtigen Sieg gegen UVC Weberzeile Ried im Innkreis. Das Team SG Prinz Brunnenbau Ried/Riedmark war allerdings nicht zu schlagen und so mussten unsere Mädels eine 0:2 (20:25, 16:25) Niederlage hinnehmen. 

Im Anschluss freuten sie sich über ein gemeinsames PIZZANASCHEN :)

Sieg und Niederlage bei U13 Heimrunde

Hochspannung bei U15 Heimrunde

Am Samstag 3.3.2018 trafen unsere Mädels zu Hause auf die uns unbekannten Gegnerinnen der DSG Union Gutau, die schließlich vor allem durch starke Serviceserien gegen uns siegten.

Das zweite Spiel des Volleyballtages gegen das Team der Union Eberstalzell ähnelte einem wahren Volleyballkrimi. Es begann mit einem starken ersten Satzsieg (25:15) für unsere Mädels. Im zweiten Satz jedoch wendete sich das Blatt und die Gegnerinnen erzielten einen 12:25 Satzsieg. Auch der dritte Satz ging mit 21:25 an die nun aufsteigenden Eberstalzellerinnen. Erst im vierten Satz konnten unsere Mädels wieder ihre Stärke aufzeigen und siegten mit 25:15. Den letzten Satz holten sich unsere Mädels abschließend unter lautem Gegröle der Mitspielerinnen und Fans mit einem großartigen 15:3 Satzverhältnis und siegten somit gegen das Team der Union Eberstalzell.

Mit diesem wichtigen Sieg sicherten sie sich den Einzug in das Finale der Mittleren Playoffrunde, welche am Sonntag, 29.4.2018 durchgeführt wird.

Hochspannung bei U15 Heimrunde

Lustiges Treiben beim Narrenturnier

Bereits zum 4. Mal ging das Oberneukirchner Narrenturnier am Samstag, 3.2.2018 im Turnsaal der NMS Oberneukirchen über die Bühne. Bei Volleyball, Stadt-Land-Fluss, Tick-Tack-Toe und Ballgeschicklichkeit erspielten sich 36 Narren in ausgelosten Dreier-Teams jede Menge Punkte, um den ersten Platz zu erreichen der schließlich an Theresa, Melanie und Felix vor Melanie, Mario und Judith ging. Auch die besten drei Maskierungen erhielten einen tollen Preis: Freddie Mercury, Samuel die Krake und die starke Resi, die unseren Rafi durch das Turnier getragen hat :)
Danke allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für den lustigen Nachmittag!

Lustiges Treiben beim Narrenturnier

Zweite U13-Meisterplayoffrunde in Pregarten

Am Freitag, 2.3.2018 ging die zweite U13-Meisterplayoffrunde in Pregarten über die Bühne, wo unser Team den starken, routinierten, lauten, ... Pregartnerinnen sowie dem Team Linz/Steg 2 gegenüberstand. Wie angenommen hatten unsere Mädels null Chance gegen die Pregartner Mädels, die mit einer Trainingsdisziplin von mindestens 3 mal in der Woche Training, am Volleyballfeld das Sagen hatten und deshalb natürlich verdient den Sieg mit 2:0 (25:10, 25:9) erspielten. Gegen das Team Linz/Steg 2, welches gegen Pregarten noch ärmer am Feld stand, als unsere Mädels, konnte unser Team leider nicht ihre Stärke zeigen und verlor auch dieses Spiel mit 2:0 (25:10, 25:16).  

 

Zweite U13-Meisterplayoffrunde in Pregarten

Volleyballer stürmen Maskenball

Zum ersten Mal beschlossen unsere Volleyballer und Volleyballerinnen am Oberneukirchner Maskenball beim Lindenwirt für Stimmung zu sorgen. Die Verkleidung "STIEGLBIERKISTE" wurde von den Herren bei einer lustigen Saunarunde gebastelt, während die Damen spontan entschlossen als "Bierverführerinnen" aufzutreten. 

 

Volleyballer stürmen Maskenball

U15 Mädels treffen auf Neuhofen und Linz/Steg

Auch bei der 2. Runde der U15 Meisterschaft am 21.1.2018 in Neuhofen waren für unsere Mädels keine Siegespunkte zu erreichen, allerdings war nicht nur ich als Trainerin, sondern auch die Trainerinnen der beiden Gegnerteams von dem großartigen Einsatz unserer Mädels überrascht und begeistert. So endete der Spieltag mit einer 3:1 Niederlage gegen Neuhofen und einer 3:0 Niederlage gegen Linz/Steg 2.  

U15 Mädels treffen auf Neuhofen und Linz/Steg

U13 Mädels fixieren den Einzug in die Meisterplayoffrunde

 

Am Freitag, 15.12.2017 fixierten unsere U13 Mädchen mit einem eindeutigen 2:0 Sieg gegen SV Gallneukirchen den Einzug in die U13 Meisterplayoffrunde.

U13 Mädels fixieren den Einzug in die Meisterplayoffrunde

Starke Gegnerinnen für unsere U15 Mädels beim ersten Meisterschaftsspiel

Am Samstag, 2.12.2017 trafen unsere U15 Mädels bei ihrem ersten Meisterschaftsspiel am Großfeld auf die starken Mädels der SG Prinz Brunnenbau Volleys Ried/Riedmark und Naarn. Wie zu erwarten konnten unsere Mädels mit den beiden routinierten Mannschaften nicht mithalten. Nichts desto trotz zeigten unsere Spielerinnen ihre Stärke und bewiesen, dass sie nicht nur Freude am Volleyballspiel, sondern auch Teamgeist besitzen.

Starke Gegnerinnen für unsere U15 Mädels beim ersten Meisterschaftsspiel

U13 Mädels starten in das Meisterschaftsjahr

 

Am Freitag, 17. November 2017 starteten unsere U13 Mädels mit einem eindeutigen 2:0 Sieg gegen unsere Freunde aus Schenkenfelden und einem 2:1 Sieg gegen das neuformierte Team der AHS Kreuzschwestern Linz und holten damit wichtige Punkte um in die Meisterplayoffrunde der U13 Meisterschaft aufzusteigen und unter den besten 9 Teams aus Oberösterreich dabeizusein.

Bravo Mädels!

U13 Mädels starten in das Meisterschaftsjahr

Freundschaftsspiele gegen Schenkenfelden

Als Vorbereitungsspiele für die Hallensaison nutzten wir die freundschaftlichen Kontakte nach Schenkenfelden und luden am 21.10.2017 das neu zusammengestellte U13 Team und am 3.11.2017 das U15 Team aus Schenkenfelden ein. 

Freundschaftsspiele gegen Schenkenfelden

Volleyball, Hüpfburg, Riesenwuzzler und Co ...

... standen für unseren Nachwuchs am Trainingscamp im Funiversum in St.Oswald/Freistadt am Programm, wo gemeinsam in die Hallensaison 2017/18 gestartet wurde.

Der Samstag wurde nach einigen Kennenlern- und Aufwärmspielchen mit einem lehrreichen Techniktraining begonnen, um nach der langen Sommerpause die richtige Pritsch-, Bagger- und Servicetechnik aufzufrischen. Am Nachmittag teilten sich die Jugendlichen in ein Burschen- und zwei Mädchenteams, um drei Stunden intensives Training bei den verschiedenen Trainerinnen und Trainern zu erleben.

Nach dem Abendessen spielten alle gemeinsam Queen/King of the Court, bevor es ab in die hauseigene Disco ging, wo unser Nachwuchs - nach diesem anstrengenden Trainingstag kaum zu glauben - noch ordentlich abtanzte. 

Um die Teamentwicklung zu fördern, wurde am Sonntag mit einem Kooperationsspiel begonnen, wo erstaunenswerterweise unser junges U11 Mädelsteam siegte. Auch ein Riesenwuzzlerturnier und das heißbegehrte Völkerballspiel durften natürlich nicht fehlen. Am Nachmittag ging es noch einmal in eine lernintensive Trainingsphase, die mit einem abwechslungsreichen Turnier mit Siegerehrung endete.

Ein großes Lob an unsere Jugendlichen, die mit Eifer, Elan und Spaß dabei waren und ein herzliches Dankeschön allen, die etwas dazubeigetragen haben, dass das Trainingscamp ein toller Erfolg wurde.

 

Volleyball, Hüpfburg, Riesenwuzzler und Co ...

Archiv 2017

Archiv 2017